Tage zum Durchatmen - Tibetisches Atemyoga

Chumba Lama

ab 285 zuzüglich 200 Seminargebühr
21.Jun 20 bis 24.Jun 20

Humorvoll wird Chumba Sie in die Kunst richtig zu Atmen einführen, sowie vertiefende Atem-Yoga Praktiken vorstellen, wie diese über Generationen von den Yogis im Himalaya zur Reinigung der inneren Energiebahnen praktiziert werden, womit selbst Ihre Organe in Schwung gebracht werden.

Alles rund um die Atmung, von Meditation und Atem-Yoga bis hin zu Wanderungen durch die schöne Bergwelt Tirols haben in diesen 3 Tagen Raum.

Dieses Programm wird Ihnen helfen können durch bewusstes tiefes Atmen mehr Ruhe im Geist zu finden und dabei den Körper mit frischem Qi und Sauerstoff, also Kraft und Gesundheit, zu versorgen. Ein ruhiger Geist und ein mit Sauerstoff durchdrungener Körper strahlen Jugend und Frische aus. Mit Sauerstoff versorgte Zellen können sich neu regenerieren und aufbauen.

Die Atmung ist eine grundlegende und naheliegende Medizin für jede Form von körperlicher Verspannung sowie seelischem Stress. Die Atem-Yoga Übungen werden immer wieder durch kurze Meditationen sowie einem Schatz an Lebensweisheiten zu einem nachhaltigen Angebot abgerundet, um damit gesund und frohgesinnt den Alltag zu meistern.

Dabei wird Chumba mit seinen tibetischen Lebensweisheiten auch immer wieder unsere Sicht auf die Dinge lockern, so dass Weite entsteht - die Basis für humorvolle Entspannung in dem was ist!

Im Atemyoga Retreat enthalten sind

  • 3 x Übernachtungen im Doppelzimmer mit DU/WC und Balkon
  • 3 x vegetarischer Brunch
  • 3 x vegetarisches / veganes 4-gängiges Abendessen
  • 4 x Yogaeinheiten am Morgen von 7:30 – 11:15 Uhr
  • 3 x Yogaeinheiten am Nachmittag von 16:30 – 18:30
  • 2 gemeinsame Wanderungen mit Chumba & Wolfgang
  • Täglich freie Benützung des Wohlfühl-Refugiums
Der Preis beträgt pro Person ab € 285,-- zuzüglich € 200,-- Seminargebühr für die Workshops und Wanderungen.

Atemübungen aus Tibet um über den Atem bewusst die inneren Energiekanäle zu reinigen.
Sie haben die Gelegenheit, zusammen mit Chumba zu entdecken, wie Sie durch tägliche Atmungsübungen Ihren Körper gesund erhalten, sowie Stress abbauen können.

Oftmals werden die gesundheitlichen Möglichkeiten, welche der einfache Atem uns bietet, unterschätzt.

  • Sie können die Heilungsprozesse von Krankheiten durch gezielte Atmungsübungen effektiv unterstützen.
  • Der Atem ist der Reiter unseres Geistes. Sie können über den Atem spürbar Stress abbauen und Zeit für sich selbst erschaffen.
  • Sie können Ihre Zellen mit ausreichend Sauerstoff versorgen, so dass Sie eine jugendliche Frische ausstrahlen.
  • Richtiges Atmen ist eine hervorragende Gesundheitsvorsorge gegen Zellerkrankungen jeder Art.

Wer Chumba kennt der weiß, dass im Atem-Yoga nicht der Handstand geübt wird, sondern humorvoll und tiefgreifend das richtige Atmen!

Chumba Lama ist ein internationaler Atem-Yoga Lehrer und Reiseleiter. Auch in seiner Heimat unterrichtet er Mönchen das Atem-Yoga. Vor allem aber setzt er sich dort intensiv für Straßenkinder ein und baut Schulen im Himalaya.

Das Seminar beginnt am Sonntag um 19.00 Uhr mit einer dem Abendessen und endet am Mittwoch zu Mittag nach dem Brunch.

Biographie-Chumba Lama

Chumba sein Leben ist spannend: Straßenjunge, Mönch, Adoptivsohn einer reichen Familie in Japan, jahrelanger Diener eines sehr hohen tibetischen Rinpoches bis hin dass er nun mit Familie im Allgäu lebt. Seit 2009 unterrichtet er international tibetisches Atem-Yoga. Jedes Jahr ist er für mehrere Monate im Himalaya. Chumba weiß bunte, tiefgründige Schätze an Lebenserfahrung zu teilen.

zur Website

Sie sind interessiert?

jetzt anfragen
Pflichtfelder *

Details zu Ihrer Anfrage

 
 
 
*
*

Persönliche Informationen

 
*
*
 
 
 
 
 
*
*
Mit dieser Sicherheitsabfrage vermeiden wir Spam-Anfragen.
←zurück zur Übersicht