Über den Hohen Sattl hinauf zum Kurblhang

Auf einen Blick

Start:
Garten im aufatmen
Ziel:
Parkplatz beim aufatmen
Gehzeit:
ca. 3 h - 3 1/2 h
Höhenmeter:
615 m
Länge:
11,7 km
Schwierigkeitsgrad:
Leicht
Voraussetzungen:
Trittsicherheit

Beschreibung:

Direkt bei uns im Garten die Schuhe angezogen und dann gehen wir der Straße entlang nach Ahrn, queren die Ache und wandern stetig ca. 400 Höhenmeter bergan auf den Hohen Sattl. Von dort aus geht es dem Waldkamm entlang über die Hochfluder und den Hohen Stich zum Aussichtspunkt Kurblhang mit schönem Blick auf die Gehrnspitze und das Leutaschtal. Nach einer kurzen Rast geht es abwärts nach Weidach und von dort aus die „Kia-Gasse“ und den „Runst-Weg“ zurück zum „aufatmen“.

wanderrouten Infos

← zurück zur Übersicht