Der Leutascher Höhenweg

Auf einen Blick

Start:
Pension aufatmen
Ziel:
Pension aufatmen
Gehzeit:
ca. 2 h - 2 1/2 h
Höhenmeter:
150 m
Länge:
6,8 km
Schwierigkeitsgrad:
Leicht
Voraussetzungen:
Trittsicherheit

Beschreibung:

Von unserem Parkplatz aus geht es links der Hauptstraße und dann gleich rechts den Runst-Weg entlang bis zur Abzweigung des Höhenweges.
Dieser führt uns ca. 100 m stetig bergan zwischen die Latschen und den Wald hindurch in den Ortsteil Kirchplatzl und bietet herrliche Ausblicke ins Tal. An der Kirche vorbei quert man die Hauptstraße und wandert dann den Achenweg hinauf bis zur Abzweigung Weidachsee. Ein Anstieg führt in den Seeweg und ein Stück den idyllischen See herum bis zum Alpenbad. Von dort aus geht man den Achenweg abwärts bis zum Kinderspielplatz und wandert dann den Feldweg herein zum aufatmen.

wanderrouten Infos

← zurück zur Übersicht